Aktien werden gekauft und verkauft. Ohne den ständigen Handel an der Börse wäre die ganze Börse überflüssig und die Geldflüsse auf dem Weltmarkt wären um einiges behäbiger. Ohne Börse würde die Wirtschaft nicht florieren. Die Schweiz ist ein wichtiger Bestandteil des internationalen Geschehens an den Börsen. Daher ist kaufen Schweiz wichtig. Täglich werden Aktien der bedeutenden Schweizer Firmen an den Börsen gehandelt und sie sind die Aktien, die ständig aufwärts streben. Kaum einmal geht eine Schweizer Firma insolvent, so dass man mit einer Investition in Schweizer Aktien kaum etwas falsch machen kann. Ganze Depots werden damit gefüllt und die Aktien werden von Generation zu Generation weiter vererbt. Sie sind ein Bestandteil des Vermögens einer Familie, auf das man stolz ist. Und so haben Schweizer Aktien Tradition. Darauf ist das neutrale Land besonders stolz, denn es macht die Schweiz für viele Verfolgte zu einem Zufluchtsort für politisch Verfolgte und für ihr Vermögen.